Cooles vom Bodensee

30. Juni 2016

Winebag

Gestatten, ich bin eine Flaschen-Kühltasche. Meine Eltern trinken gerne feinen Bodenseewein, auch mal einen südafrikanischen aus meinem geistigen Ursprungsland. Weil es in Südafrika immer so warm ist, gibt es meine afrikanischen Varianten dort schon länger als angesagtes Winebag. Meine Erfinder waren nämlich in Südafrika auf Weintour unterwegs und so begeistert vom gekühlten Wein to-go, den sie beim Sonnenuntergang am Strand oder hoch oben auf dem Tafelberg genossen haben, dass sie das den Leuten am Bodensee auch ermöglichen wollten. Schließlich sitzt man hier an lauen Sommerabenden auch mal gerne mit einem Fläschchen gekühlten Weißwein am Strand.

Aus diesem Grund gibt es mich jetzt als Bodenseeausgabe. Ich komme in ziemlich schickem Bodensee-Design, habe coole Kurven im Wellenlook. Wenn man mich zwei Stunden zum Runterkühlen in eine Gefriertruhe legt, halte ich anschließend jegliche Arten von Getränkeflaschen wunderbar kühl. Am Tragegriff begleite ich dich überall hin und einen hippen Stempel habe ich auch noch aufgedrückt bekommen. Gerne bin ich ein Souvenir für deine Freunde zuhause. Aber kommendes Wochenende (Fr. 1. Juli und Sa. 2. Juli 2016) habe ich meinen Auftritt beim Komm & See, dem Winzer-Festival in Nonnenhorn, Hattnau, Schönau und Bad Schachen. Bei Teresa Deufel im Degelstein in Bad Schachen kann man mich kaufen und sogar mieten, dann darf ich den ganze Abend dein cooler Begleiter sein.

Und wenn du mich ohne Komm & See erobern möchtest, schau doch im Grafikbüro Hinterland in Kressbronn in der Kirchstraße 5 oder bei der Fischerei Bichlmair in Wasserburg vorbei.Oder schick uns eine Mail an info@vierzigneunzig.de, hier bekommst du mich für 6,90 Euro. Ich freu mich. Dein cooles Winebag.

 

 

www.vierzigneunzig.de